Herrenuhren

Herrenuhren online kaufen

Wie spät ist es? Auf diese Frage gibt es eine einfache Antwort mit einem Blick auf Ihr Smartphone und eine elegante Antwort - mit einem Blick auf Ihre luxuriöse Armbanduhr! Schließlich sind Herrenuhren, wie Chronographen oder Automatikuhren, ein ausgezeichnetes Accessoire für Männer. Auch im digitalen Zeitalter haben Armbanduhren ihren Reiz nicht verloren. Unübertroffen ist der Charme einer Herrenuhr, die ein Outfit als exquisiter Schmuck vervollständigen kann. Bei Bartels Watches finden Sie für jede Situation und jeden Bedarf das passende Modell.

Hochwertige Herrenuhren

Neben dem modischen Aspekt von Uhren werden sie nach wie vor als Statussymbole verwendet. Aber auch wer kein Vermögen für eine Herrenuhr ausgeben will, findet bei Bartels Watches die richtige Armbanduhr für Männer. Finden Sie heraus, welche Uhrentypen wie Automatik, Chronograph oder Tourbillon am besten zu Ihnen passen.

Herrenuhren - welcher Typ sind Sie?

Automatik

Das Automatikwerk ist eine der wichtigsten und nachhaltigsten Erfindungen in der Geschichte. Abraham-Louis Perrelet verbesserte im 18. Jahrhundert den Mechanismus des Aufzugs von Taschenuhren und legte damit den Grundstein für einen Mechanismus, der heute eines der meistgenutzten Merkmale einer Uhr ist. Automatikuhren bieten einen großen Vorteil gegenüber Handaufzugsuhren: Durch die Bewegung des Trägerarms zieht sich die Automatikuhr sebstständig auf. Heute wird dafür meist ein Aufzugsrotor verwendet. Er ist so montiert, dass er zum Erdmittelpunkt fällt und durch die Rotorbewegung das Uhrwerk mit Energie versorgt, so dass keine Batterie benötigt wird.

Tourbillon

Tourbillon-Uhren verfügen über einen speziellen Mechanismus, der Schwerkraftabweichungen ausgleicht. 1795 erfand Abraham Louis Breguet den Tourbillon (englisch: Wirbelwind), um zu verhindern, dass die Zeitanzeige der damals vertikal getragenen Taschenuhren von der Referenzzeit am Ende des Tages abweicht. Automatikuhren bieten einen großen Vorteil gegenüber Handaufzugsuhren: Durch die Bewegung des Trägerarms zieht sich die Automatikuhr selbsttätig an. Heute wird dafür meist ein Aufzugsrotor verwendet. Er ist so gelagert, dass er zum Erdmittelpunkt gravitiert und durch die Rotorbewegung das gesamte Uhrwerk mit Energie versorgt, so dass keine Batterie benötigt wird.

Chronograph

Chronographen sind meist analoge Herrenuhren, die eine zusätzliche Stoppfunktion haben und vor allem als Sportuhren dienen. Sie sind für diesen Zweck gedacht. Nur unter der Voraussetzung zuverlässiger Messergebnisse kann das Ergebnis eines Wettbewerbs bewertet werden. Im Leistungssport meistert modernste Technik diese Herausforderung, aber bei den Freizeitsportlern ist ein Chronograph am Arm nach wie vor erfolgreich. Zudem ist das technische Erscheinungsbild des Chronographen bei Männern sehr beliebt.

Welcher Zeitmesser passt zu mir?

Die Auswahl der richtigen Herrenuhr wird meist von vielen Faktoren beeinflusst:

  • Welche Uhr passt zu welchem Anlass?
  • Wie viel kostet eine Luxusuhr?
  • Welcher Uhrentyp ist der richtige?
  • Welche Komplikationen interessieren Sie?

Wir helfen Ihnen gerne, die richtige Herrenarmbanduhr zu finden. Rufen Sie uns an!

DE
DE